Unsichtbare Schäden an Photovoltaikmodulen werden durch einen Elektrolumineszenz-Test (EL-Test) sichtbar gemacht. Typische Hagelschäden wie Mikrorisse können nur durch einen EL-Test verlässlich erkannt werden.

Durch das schwere Hagelunwetter in Reutlingen und Umgebung wurden zahlreiche Solaranlagen beschädigt. Schnell stellte sich die Frage, ob auch PV-Module beschädigt wurden bei denen das Frontglas intakt geblieben ist. Nach der Überprüfung einiger Stichproben im Labor konnte diese Frage eindeutig mit Ja beantwortet werden. Da diese Labortests sehr teuer und aufwändig sind, entwickelte egg-tech das ELS mobile I. Mit diesem EL-System lassen sich ganze Anlagen im installierten Zustand begutachten ohne Module zu demontieren.


Mittlerweile hat sich egg-tech als der Anbieter für mobile EL-Tests in der Region etabliert. Mit den Erfahrungen aus zahlreichen Anlagentests wurde das ELS mobile stetig weiterentwickelt und verbessert. Über das technische Know-How hinaus verfügt egg-tech inzwischen auch über ausgiebige Erfahrung zur Schadensabwicklung. Von der Kostenübernahme für den EL-Test durch die Versicherung über die Auswertung der Aufnahmen bis zur Instandsetzung der Anlage wurden viele Kunden erfolgreich betreut.

Durch diesen Erfahrungsschatz können egg-tech Kunden sicher sein, dass Schäden nicht nur sicher erkannt werden, sondern auch professionell abgewickelt und durch die Versicherung reguliert werden.

153553019
Left Menu Icon